TOP Ö 13: 13/2021; 1. Tektur: Anbau Wintergarten und Teilumnutzung Ergotherapie auf dem Grundstück mit der Fl.-Nr. 340/14; Gemarkung Baierbrunn, Fichtenstraße 2

Beschluss: Einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 15, Nein: 0, Anwesend: 15

Beschluss:

Der Gemeinderat der Gemeinde Baierbrunn erteilt den Tekturantrag zum Anbau eines Wintergartens und der Teilumnutzung zu einer Ergotherapie auf dem Grundstück mit der Fl.-Nr. 340/14, Gemarkung Baierbrunn, Fichtenstraße 2 wird das gemeindliche Einvernehmen.

 

Der Gemeinderat der Gemeinde Baierbrunn stimmt den Anträgen 1., 2.1, 2.2 und 3. auf Befreiungen gemäß § 31 Abs. 2 BauGB vom Bebauungsplan Nr. 10/75 „südlich der Lindenstraße zwischen Schulweg und Forstenrieder Weg“ und deren Änderungen

Antrag 1. Überschreitung der GRZ von 0,2 auf 0,202

Antrag 2.1 Überschreitung der GFZ von 0,35 auf 0,38

Antrag 2.2. Überschreitung der GFZ von 0,35 auf 0,47

Antrag 3 Überschreitung der Baugrenze um 1,50 m

zu.

 

Die Anträge 4 und 5 sind vom Landratsamt zu prüfen und bauplanungsrechtlich zu beurteilen.

 

Die übrigen Festsetzungen des Bebauungsplans Nr. 10/75 „südlich der Lindenstraße zwischen Schulweg und Forstenrieder Weg“ und deren Änderungen sind einzuhalten.